Tierkommunikatorin Maike Kay-Naeve Tierkommunikation und Energiearbeit
Tel: 040 6521445 | Fax: 040 67999771 | Email: info@tierbriefkasten.com
© Maike Kay-Naeve 2019 Impressum / Datenschutz
Tierkommunikation und energetisches Heilen für dich und dein Tier

Wie funktioniert Tierkommunikation?

Die Tierkommunikation findet auf telepathischem Wege statt. Viele Menschen denken jetzt „was für ein Hokuspokus“, doch Telepathie ist eine Gabe, mit der jeder geboren wurde, die in jedem von uns schlummert. Die Aborigines zum Beispiel benutzen die Telepathie täglich, denn sie haben keine weitreichenden Kommunikationsmittel wie wir. Die Telepathie ist Dank der Erfindung des Telefons, Internets etc. für uns überflüssig geworden und somit in Vergessenheit geraten. Für die Tiere hingegen ist die Kommunikation auf telepathischem Wege genauso selbstverständlich, wie für die Aborigines oder andere Naturvölker. Um es kurz zu sagen, die Tierkommunikation ist ein telepathischer Gedankenaustausch und funktioniert somit auch über die Ferne. Falls sich für dich das Wort „Telepathie“ nicht stimmig anfühlt, so kannst du die Tierkommunikation auch als „Seelensprache“ bezeichnen, denn dieser „Gedankenaustausch“ findet mit der Seele des Tieres statt. Mein Kater „Morpheus“ Während einer Tierkommunikation nehme ich Kontakt mit der Seele des Tieres auf. Die Tiere übersenden mir währenddessen Sinneseindrücke, wie Bilder, Gerüche oder Gefühle, sie lassen ihr Herz sprechen. Diese Eindrücke müssen nun gedeutet und somit “übersetzt” werden. Und dieses möchte ich gerne für dich tun. Eine Tierkommunikation kann mit Tieren jeglicher Art geführt werden, egal ob es sich um die typischen Haustiere wie Maus, Katze, Hund, Pferd und Vogel handelt, oder um die eher exotischen Exemplare, wie Schlange, Echse und Vogelspinne. Genauso kann auch mit Nutztieren, wie Hühnern, Kühen oder Schafen eine Tierkommunikation geführt werden. Die Tierkommunikation funktioniert bei allen Tieren gleich. Wenn du eine Tierkommunikation für dein Tier durchführen lassen möchtest oder noch weitere Fragen hast, sprich mich gern hier an. Ich freue mich darauf, dich und dein Tier kennezulernen.
Tierkommunikatorin Maike Kay-Naeve
Tel: 040 6521445 | Fax: 040 67999771 Email: info@tierbriefkasten.com
© Maike Kay-Naeve 2019 Impressum / Datenschutz
Tierkommunikation und Energiearbeit für dich und dein geliebtes Tier

Wie funktioniert Tierkommunikation?

Die Tierkommunikation findet auf telepathischem Wege statt. Viele Menschen denken jetzt „was für ein Hokuspokus“, doch Telepathie ist eine Gabe, mit der jeder geboren wurde, die in jedem von uns schlummert. Die Aborigines zum Beispiel benutzen die Telepathie täglich, denn sie haben keine weitreichenden Kommunikationsmittel wie wir. Die Telepathie ist Dank der Erfindung des Telefons, Internets etc. für uns überflüssig geworden und somit in Vergessenheit geraten. Für die Tiere hingegen ist die Kommunikation auf telepathischem Wege genauso selbstverständlich, wie für die Aborigines oder andere Naturvölker. Um es kurz zu sagen, die Tierkommunikation ist ein telepathischer Gedankenaustausch und funktioniert somit auch über die Ferne. Falls sich für dich das Wort „Telepathie“ nicht stimmig anfühlt, so kannst du die Tierkommunikation auch als „Seelensprache“ bezeichnen, denn dieser „Gedankenaustausch“ findet mit der Seele des Tieres statt. Mein Kater „Morpheus“ Während einer Tierkommunikation nehme ich Kontakt mit der Seele des Tieres auf. Die Tiere übersenden mir währenddessen Sinneseindrücke, wie Bilder, Gerüche oder Gefühle, sie lassen ihr Herz sprechen. Diese Eindrücke müssen nun gedeutet und somit “übersetzt” werden. Und dieses möchte ich gerne für dich tun. Eine Tierkommunikation kann mit Tieren jeglicher Art geführt werden, egal ob es sich um die typischen Haustiere wie Maus, Katze, Hund, Pferd und Vogel handelt, oder um die eher exotischen Exemplare, wie Schlange, Echse und Vogelspinne. Genauso kann auch mit Nutztieren, wie Hühnern, Kühen oder Schafen eine Tierkommunikation geführt werden. Die Tierkommunikation funktioniert bei allen Tieren gleich. Wenn du eine Tierkommunikation für dein Tier durchführen lassen möchtest oder noch weitere Fragen hast, sprich mich gern hier an. Ich freue mich darauf, dich und dein Tier kennezulernen.